BauingenieurIn / ArchitektIn / BausachverständigeR für „Schäden an Gebäuden“ und „Bauqualitätsüberwachung“ Festanstellung in Teilzeit oder Vollzeit (18 – 40 Stunden)   Stand 04.2020

 

Sie finden Schäden an Gebäuden spannend, betreiben gerne Ursachenforschung und arbeiten fächerübergreifend? In Themen wie Bauphysik und Baustoffe, Dächer und Abdichtungen, Bauschadenskunde und Bautechnik sowie Konstruktion vertiefen Sie sich gerne.

 

Es fällt Ihnen leicht, Texte auszuarbeiten und Sie haben Freude daran komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen? Dabei zeichnen Sie sich durch Genauigkeit und Termintreue aus – auch unter Zeitdruck.

 

Sie legen Wert auf einen vielseitigen Job und mögen die Mischung aus Recherchen, der Arbeit mit Normen und Fachliteratur und der Wahrnehmung von Ortsterminen ebenso wie die Herausforderungen, die sich aus unterschiedlichen Auftraggebern wie Gerichten, Privatleuten und Versicherungen ergeben?

 

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Ihr Arbeitsplatz befindet sich im Office, im Home-Office und/oder auch an beiden Orten. Sie schätzen flexible Arbeitszeiten und wollen zwischen 18 und 40 Stunden in der Woche arbeiten. Sie arbeiten sowohl selbstständig als auch im Team oder im Zusammenschluss mit weiteren Kooperationspartnern.

 

Das Sachverständigen-Unternehmen Knäuper erstattet mit seinen Mitarbeitern Gutachten in den Bereichen Bauschäden, Innenraumschäden, Historische Bauten, Altbausanierung, Holzschutz, Statik und Konstruktion sowie Wertermittlung. Neben der sonstigen gutachterlichen Tätigkeit bietet das Büro zwei Wege zur Außergerichtlichen Streitbeilegung an: Schiedsgutachten und Schlichtung.

 

Die Zusammenarbeit von Experten verschiedener Fachgebiete erlaubt auch grenzwertige Schadensfälle durch die Zusammenführung von unterschiedlichem Fachwissen exakter beurteilen und bewerten zu können. Der Erfahrungsaustausch zwischen den Partnern ist Ihr Vorteil. So sind Sie immer auf dem neuesten Stand und haben die Möglichkeit sich fachlich weiter zu entwickeln.

  

Qualifikation:

Abgeschlossenes Architektur- oder Bauingenieurstudium

mindestens 3 Jahre Berufserfahrung

Gute Kenntnisse in Bauschadenskunde und Konstruktion, Bauphysik

Nachweis über Weiterbildung, wenn möglich im Bauschadensbereich, von Vorteil

Nachweis der Fähigkeit Gutachten zu erstatten von Vorteil

Gute Kenntnisse in Word, Excel

Kenntnisse in Auto-Cad und Photoshop von Vorteil

Bauleitungserfahrung von Vorteil

Zusätzliche Erfahrung im Bereich Versicherungsgutachten von Vorteil

Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift

  

Persönliche Voraussetzungen:

Zuverlässig und verantwortungsbewusst

Teamfähig und kundenorientiert

Sorgfältig und belastbar

organisatorisches Talent und strukturiertes Arbeiten

sicheres Auftreten sowie Gelassenheit in Konfliktsituationen

  

Sonstiges:

Führerschein Klasse B

Keine Eintragungen im polizeilichen Führungszeugnis (Verschwiegenheitspflicht)

  

Tätigkeit:

für Begleitung bei Ortsterminen oder selbstständig geführte Termine, z.B. bei Beweissicherungen

für Erstattung bzw. Vorbereitung von Gutachten

Bauqualitätsüberwachung

zeichnerische Arbeiten

Bild- und Fotobearbeitung

Aufmaß vor Ort

Aufmaßzeichnungen, Berechnungen

  

Vergütung:

nach Vereinbarung

 

Beginn:

 

sofort oder später

  

Bewerbung:

Schriftlich mit Angabe des bisherigen beruflichen Werdegangs, Lichtbild, Zeugnissen, und

sonstigen Qualifikations- und Fortbildungsnachweisen.

Wenn möglich, Vorlage von Gutachten aus verschiedenen Schadensbereichen.

Die Bewerbung kann per Post oder Online zugestellt werden.

 

An
Knäuper Bausachverständige
Bergstraße 219
51519 Odenthal

Vorabinfo: Tel. 02174 747590
Email:  b.steinbach@kbsv.eu

Die Stelle wird auch über die Arbeitsagentur Bergisch Gladbach angeboten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Vorstellungskosten bei Bewerbungsgesprächen übernehmen.